Logo

Kreishand­werkerschaft

Rastatt / Baden-Baden / Bühl

Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage der Kreishandwerkerschaft Rastatt/Baden-Baden/Bühl

Besuch der craft.Roadshow der Kreishandwerkerschaft Karlsruhe durch GF Christian Riese (KHS Mittelbaden)

Die Kreishandwerkerschaft Karlsruhe hat seit geraumer Zeit ihre craft.Roadshow entwickelt. Eine Art mobile Ausbildungsmesse bei der sich Schülerinnen und Schüler über Karrieremöglichkeiten und diverse Berufe im Handwerk informieren können. Die Fotos entstanden bei der craft.Roadshow im Gewerblichen Bildungszentrum Bruchsal (Balthasar-Neumann-Schule) am 12. März 2024. Vielen

Weiterlesen »
Christian Riese von der KHS Mittelbaden besuchte seinen Geschäftsführerkollegen Andreas Reifsteck von der KHS Karlsruhe am Eröffnungstag.

craft.Cafe der Kreishandwerkerschaft eröffnet

Die Kreishandwerkerschaft Karlsruhe hat vor kurzem ihr craft.Cafe in der Karlsruher Innenstadt eröffnet. Im craft.Cafe können sich interessierte Schülerinnen und Schüler über diverse Ausbildungsberufe im Handwerk informieren und entsprechende Kontakte knüpfen. Das craft.Cafe wird bis Mai mit wechselnden Programmen im Hirschhof in Karlsruhe geöffnet sein.

Weiterlesen »

Bei Sanierungen Asbest-Gefahr beachten

Asbest ist ein gefährlicher Stoff, der in vielen alten Wohnhäusern verbaut wurde. Er kann zu schweren oder tödlichen Krankheiten wie Lungenkrebs oder Mesotheliom führen, wenn man die Fasern einatmet. Deshalb ist Asbest seit 1993 in Deutschland verboten. Doch das Verbot gilt nicht für bestehende Gebäude,

Weiterlesen »
Grafik: GTO

Wettbewerb für bessere Schultoiletten

Viele der deutschen Schultoiletten sind in einem schlechten Zustand. Darum meidet eine Vielzahl der Schülerinnen und Schuler den Gang zur Toilette, was drastischen Folgen für die Gesundheit und die Konzentration im Unterricht darstellt. Unter dem Motto „Toiletten machen Schule“ will die German Toilet Organization jetzt

Weiterlesen »

Barrierefreies Bad: 150 Millionen Euro für „Altersgerecht Umbauen“

Nachdem das KfW-Programm 455-B „Altersgerecht Umbauen“ Ende November 2023 gestoppt worden war, gibt es nun eine gute Nachricht: 150 Millionen Euro sind hierfür im beschlossenen Bundeshaushalt 2024 vorgesehen. Damit sollte dann auch eine Antragstellung für das Zuschussprogramm „Altersgerecht Umbauen“ im Laufe des Februars wieder möglich

Weiterlesen »
Navi­gation